Kostenloser Standardversand für alle Bestellungen
Lieferverfügbarkeit

Wir müssen überprüfen, ob wir dir dieses Produkt liefern können.

Deine Postleitzahl
Leider können wir dir diesen Artikel nicht liefern. Versuchen Sie es mit einer anderen Postleitzahl oder sehe dir Alternativen an.
Tolle Neuigkeiten, wir können dir diesen Artikel liefern!
Modal close icon
Zum Inhalt springen

Es ist eine allzu vertraute Situation: unten an deiner Treppe zu stehen, mit deinem schweren Staubsauger und sich zu fragen, ob die Treppen wirklich gesaugt werden müssen.

Spoiler-Warnung: Wenn du dich fragen musst, lautet die Antwort ja. Von Tierhaaren über Krümel, Glitzer bis hin zu hartnäckigem Schmutz sind Treppen in jedem Haushalt ein stark frequentierter Bereich, egal ob mit Teppich oder nicht. Regelmäßige Treppenreinigungen sind ein Muss – aber wer hat dafür Zeit? Es ist an der Zeit, den Spieß umzudrehen und das Staubsaugen der Treppen zu einer deiner Lieblingshaushaltsaufgaben zu machen. Mit einem kabellosen Staubsauger ist das möglich – und mit etwas Strategie und den richtigen Aufsätzen gehen wir sogar so weit zu sagen, dass das Staubsaugen von Treppen schnell zu deiner bevorzugten Aufgabe werden könnte.

Lerne die beste Methode zum Staubsaugen von Treppen mit den folgenden Schritten:

1. Wähle den besten Staubsauger für Treppen

Unser erster einfacher, aber effektiver Tipp zum Staubsaugen: Schluss machen mit deinem verkabelten Staubsauger, wenn du Treppen saugst. Ja, du hast richtig gelesen. Lass deinen schweren aufrechten Staubsauger im Schrank und greif stattdessen zu einem kabellosen Staubsauger – er ist einfach der beste Staubsauger für so eine umständliche Aufgabe.

Häufige Probleme beim Staubsaugen von Treppen sind:

  • Jonglieren mit dem Staubsaugerkabel, damit du nicht darüber läufst.
  • Probleme mit einer Stromquelle (oben und unten an der Treppe).
  • Ringen mit deinem schweren Dosenstaubsauger auf engen Treppen.
  • Mangelnde Saugkraft, die den Schmutz nicht aufnimmt.


Mit einem kabellosen Stielstaubsauger von Greenworks hast du endlose Möglichkeiten, jede Ecke und Kante deiner Treppe zu bewältigen. Er ist leicht und einfach zu manövrieren, selbst in beengten Räumen. Du kannst auch einen der vier mitgelieferten Aufsätze austauschen, entweder als Stielstaubsauger oder als Handstaubsauger – das ermöglicht es dir, deinen Staubsauger für die jeweilige Aufgabe anzupassen (dazu später mehr!).

2. Stelle sicher, dass dein Akku geladen ist.

Wenn du bereit bist, diese Treppen in Angriff zu nehmen, helfen dir einige einfache Vorbereitungen, die Laufzeit deines Staubsaugers zu maximieren und zur nächsten Aufgabe auf deiner To-Do-Liste überzugehen.

Als Erstes: Stelle sicher, dass der Akku deines kabellosen Staubsaugers vollständig geladen ist.

Wenn du eine zusätzliche 24V Greenworks-Batterie hast, lege sie auf das Ladegerät, bevor du dich an die Treppen machst. Mit unserer Schnelllade-Technologie hast du nach 30 Minuten eine vollständig aufgeladene Batterie bereit zum Austausch – genug Zeit, um Treppen, Hartböden und mehr zu saugen. Bei vielen Mitbewerbern müsstest du 2,5 Stunden (oder länger!) warten, um wieder aufzuladen und die Arbeit zu beenden.

3. Mach eine schnelle Aufräumrunde, bevor du mit dem Staubsaugen beginnst.

Eine visuelle Runde hilft dir, alles zu erkennen und aufzusammeln, was dich beim Staubsaugen verlangsamen könnte. Schließlich können lose Verpackungen, Haargummis, Puzzleteile und Schmuck oft in den Teppich übergehen und deinem Staubsauger schaden. Ein schnelles Aufräumen stellt sicher, dass du bereit bist, loszulegen, sobald du mit der Reinigung beginnst.

4. Stelle sicher, dass dein Staubsauger sauber ist.

Achte darauf, dass dein Staubsauger sauber ist, um die Leistung zu optimieren – entleere den Staubbehälter, entferne alle Haare oder Schnüre, die sich in der Bürstenwalze verfangen haben, und halte ein Auge auf deinen HEPA-Filter, um sicherzustellen, dass dein Staubsauger seine Arbeit gut macht.

Profi-Tipp: Der HEPA-Filter von Greenworks ist medizinisch zertifiziert, wiederverwendbar, waschbar und bietet erhebliche Linderung bei Allergien für deine Familie. Was gibt es da nicht zu lieben?

5. Fang oben an der Treppe an zu saugen.

Wo ist der beste Ort, um mit dem Reinigen deiner Treppe zu beginnen? Oben! Auf dem Weg nach oben, gib deinem Treppengeländer einen schnellen Abwisch – du kannst lose Staubpartikel aufsaugen (eine Zwei-in-Eins-Aktion!). Das Starten oben verhindert, dass sich Staub oder Schmutz auf das saubere Treppenbrett unter dir legt – außerdem erhält es diese frischen Teppichlinien!

Einer der Vorteile bei der Verwendung eines kabellosen Staubsaugers auf der Treppe besteht darin, dass du nicht bei jedem Schritt mit einem Kabel kämpfen musst (buchstäblich). Der kabellose Stielstaubsauger von Greenworks kann dir helfen, die Aufgabe zu bewältigen – und indem du oben beginnst und nach unten arbeitest, maximierst du sowohl die Leistung als auch die Effizienz.

6. Wähle die richtigen Staubsaugeraufsätze aus.

Es ist einer unserer Lieblings-Tricks: Kabellose Stielstaubsauger-Aufsätze helfen dir, die Arbeit schnell zu beenden! Schau dir die Aufsätze an, die bei einem Greenworks-Stielstaubsauger enthalten sind:

  • Fugendüse: Möchtest du deine Treppenreinigung auf die nächste Stufe heben? Verwende die Fugendüse in den Nähten der Treppe – sowohl auf der Rückseite als auch an der Seite – für ein sauberes, klares Finish.
  • Motorisierte Bürste: Dieses Werkzeug für die Tiefenreinigung ist ein Muss für Treppen und hilft dir, in schwer zugängliche Bereiche für maximale Reinigungskraft zu gelangen.
  • Weiche Borstenbürste: Für leicht zerkratzbare Oberflächen hat diese weiche Fellbürste eine zarte Berührung mit genau der richtigen Menge an Saugkraft.
  • Schwenkbarer Boden- und Teppichbürstenaufsatz: Decke eine Menge Oberfläche in kurzer Zeit ab.
  • Runde Bürste: Dieses 2-in-1-Werkzeug kann alles von Sockelleisten bis hin zu Treppengeländern und mehr bewältigen. Dies ist eine perfekte Option, wenn du Holz- oder Flurtreppen hast, dank der 2-in-1-Funktionalität.

Ein weiterer Höhepunkt des kabellosen Greenworks-Staubsaugers: Du kannst jeden Aufsatz entweder als Teil des aufrechten Stielstaubsaugers verwenden oder ihn einfach in den Handstaubsaugermodus umwandeln.

7. Verwende ein optimales Staubsaugmuster.

Bereit für eine zufriedenstellende Tiefenreinigung deiner Treppe? Wir haben das Geheimnis für das beste Staubsaugmuster – und es ist einfacher als du denkst!

  • Verwende die Fugendüse, um eine Box um die Ecken jeder Treppe zu machen. Das Fugenwerkzeug hilft dir, in die Ecken und Winkel jeder Teppichnaht zu gelangen, wo sich gerne Staub und Schmutz ansammeln.
  • Mach einen schnellen Durchgang mit der Fugendüse auf deiner gesamten Treppe – und wechsle dann zu den motorisierten Bürstenaufsatz.
  • Für eine fantastische Tiefenreinigung beginne an einer Ecke der Treppe und schiebe den Aufsatz nach vorne bis zur Rückseite der Stufe.
  • Ziehe dann den Aufsatz in einem Winkel zur Kante der Stufe zurück.
  • Wiederhole dies für jede Stufe – und achte darauf, nicht auf dein frisch gesaugtes Treppenbrett zu treten!


Tipps für schnelleres Staubsaugen von Treppen

Staubsaugen ähnelt dem Bewältigen jeder anderen Aufgabe: Dein Ziel bestimmt deine Strategie. Egal, ob du Flecken entfernen oder gründlich reinigen möchtest, finde heraus, was deine Treppe braucht, starte deinen kabellosen Staubsauger und leg los.

Spotreinigung mit dem Handstaubsauger

Wenn du eine schnelle Fleckenreinigung suchst, hat Greenworks das Richtige für dich. Unser motorisierter Bürstenaufsatz saugt alles Große auf, von Hundespielzeugflusen bis hin zur Spur von Goldfisch-Crackern, die von einem nicht genannten Familienmitglied hinterlassen wurde. Plus, unser Greenworks TruBrushless(™)-Motor maximiert die Effizienz, um leistungsstarke und konsistente Saugkraft zu bieten – ohne Verschwendung – damit du jede Krümel und Glitzerhaufen im Blickfeld bekommen kannst.

Effizientes und methodisches Staubsaugen

Wenn deine Treppen aus Holz, Fliesen oder einem Läufer bestehen, kannst du schnell staubsaugen, um die Arbeit zu erledigen. Ein zusätzlicher Vorteil: Der Greenworks Stielstaubsauger hat fünf LED-Lichter – Staub- und Schmutzscheinwerfer, um dir zu helfen, jede letzte Staubkugel aufzusaugen. Für eine gründliche Reinigung von Teppichtreppen geh langsam voran. Bewusste Striche mit leichter Überlappung bei jedem Durchgang helfen sicherzustellen, dass du alle Krümel, den Staub und den Schmutz erwischt.

Häufig staubsaugen

Noch ein letzter Tipp: Bleibe konsequent und staubsauge regelmäßig. Du musst deine Treppe nicht mehrmals pro Woche reinigen – aber wenn du dich an einen wöchentlichen Staubsaugplan hältst, bleibt dein Teppich länger frisch.

Das nächste Mal, wenn du unten an deiner Treppe stehst und dich fragst, ob du saugen musst – wirst du begeistert sein, dass die Antwort ja lautet. Schnapp dir deinen Greenworks kabellosen Stielstaubsauger und mach diese Treppe blitzsauber!

Passende Artikel

Stöbern Sie auch durch unsere verschiedenen Garten- und Heimwerker-Blog-Artikel. Entdecken Sie allgemeine Tipps, die Ihre Gartenkenntnisse verbessern und erfahren Sie Hilfreiches über unsere Werkzeuge und wie Sie sie am effizientesten nutzen!